Saalebus.jpg

Sachsen-Anhalts größte Stadt hat ab heute eine neue Attraktion – den Saale-Bus. Dabei handelt sich um ein Pontonschiff mit 12 Plätzen, das ab heute auf der Saale unterwegs ist. Immer freitags bis samstags ist es auf Tour und verbindet 5 Orte in Halle miteinander.

Anlegestellen gibt es hier:

  • Gasthaus „Krug zum grünen Kranze“
  • Emil-Eichhorn-Straße
  • Elfengrund
  • Ziegelwiese
  • Peißnitzhaus

Einstieg ist an jedem Haltepunkt möglich. Die Fahrt mit dem Saale-Bus ist kostenlos.