dow_werk_schkopau©pressefoto.jpg
dow_werk_schkopau©pressefoto.jpg

Der Grund: Über tausend Bananenbauern aus Nicaragua klagen seit fast 30 Jahren gegen den Mutterkonzern aus Amerika, weil ein Pestizid auf den Plantagen sie vergiftet haben soll. Dadurch sind sie impotent geworden. Auf die Produktion bei uns im Land hat die Pfändung aber kein Einfluss und der Konzern will auch dagegen vorgehen. Dow spricht auch von einem rechtswidrigen Beschluss.

Ähnliche Themen