Magdeburg Dom.JPG

Die Baufirma hat das Ende der Bauarbeiten nach hinten geschoben, auf Herbst 2022, berichtet die Volksstimme. Ursprünglich sollte der Tunnel in diesem Jahr fertig sein. Zumindest die Fußgänger-Wege sind ab diesem Herbst frei. Gibt auch schon Gerüchte, dass die Baukosten noch teurer werden. Dabei sind die wegen Planungsfehlern schon auf 140 Millionen Euro geschnellt. In ersten Planungen war man von 40 Millionen Euro ausgegangen.

Ähnliche Themen