Im Freibad Wanzleben in der Börde ist am Abend giftiges Chlorgas ausgetreten. Die Feuerwehr musste mit Schutz-Anzügen anrücken, um den undichten Behälter zu reparieren. Die Badegäste wurden evakuiert, verletzt wurde niemand.