Im Streit um eine Abschuss-Regelung für die Wölfe fordert die CDU Sachsen-Anhalt jetzt eine Obergrenze. Der Landtags-Abgeordnete Gürth meint, dass wolfsfreie Zonen eingerichtet werden sollen - sonst drohe ein Kontrollverlust. Über Schäden und Gefahren durch Wölfe laufen gerade auch Diskussionen in der Bundespolitik. Umweltministerin Schulze will die Tiere teilweise zum Abschuss freigeben.