Handy zur Seite - und mal ein gutes Buch lesen. Unser Land will uns Lust da drauf machen - und startet heute den Bücherfrühling. Viele große und auch kleine Autoren lesen in den nächsten Wochen aus ihren Büchern. Und Lesen ist nicht nur was für Alte. "Junge lesen doch nicht" - den Spruch kennt auch Andreas Ruhland von Thalia in Halle und findet: das stimmt gar nicht. Eltern achten darauf, dass ihre Kinder nicht nur am Computer spielen.

Das komplette Programm finden Sie hier.