Der Bahnhof in Halberstadt ist nach einer Bombendrohung am Abend für zwei Stunden gesperrt gewesen. Ein Unbekannter hat gegen 21 Uhr am Telefon mit der Bombenexplosion gedroht. Polizisten haben das Gelände mit einem Sprengstoff-Spürhundes abgesucht und nichts gefunden.