In Heudeber im Harz hat die Polizei einen betrunkenen Linienbusfahrer erwischt. Er hatte fast ein Promille Alkohol im Blut, Fahrgäste waren aber nicht an Bord. Die Strafe: ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, zwei Punkte in Flensburg und einen Monat Fahrverbot.