blaulicht polizei notarzt krankenwagen unfall notfall _© Comofoto.png
© Comofoto - Fotolia

In Osterwieck im Harz ist ein neugeborenes Kind ausgesetzt worden. Anwohner haben das Baby heute früh vor dem Hauseingang eines Mehrfamilienhauses im Kälberbachsweg entdeckt. Der kleine Junge hatte nur noch eine Körpertemperatur von 29 Grad. Er ist sofort ist Krankenhaus gekommen.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zur Mutter geben können und gesehen haben, wer das Baby dort hingelegt hat. Hinweise an 0391 / 546 5196.