Polizei Auto Symbolbild.jpg
 (Foto: DeVIce - Fotolia)

Polizisten wollten den Wagen kontrollieren. Daraufhin hielt der Fahrer kurz an, der Beifahrer ist ausgestiegen und weg gerannt. Dann hat der Opel-Fahrer Gas gegeben und ist weitergerast. Bei Lützen ist er dann mit dem geklauten Opel gegen einen Baum gekracht und wollte zu Fuß weiter flüchten. Polizisten konnten den 36-Jährigen festnehmen.

Ähnliche Themen