Spektakulärer Rettungseinsatz in Quedlinburg: Dort haben Feuerwehrleute einen in der Erde verschütteten Arbeiter mit bloßen Hände ausgegraben. Sie haben zuerst seinen Kopf frei gelegt und den Mann dann mit Sauerstoff versorgt. Er wird jetzt in einem Krankenhaus behandelt.