gericht aerogondo.jpg
Symbolbild Gerichtssaal (Foto: aerogondo - Fotolia)

Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen den Ex-Geschäftsführer der Zeitzer Stadtwerke, Huke, und den ehemaligen Oberbürgermeister, Kunst, wegen schwerer Untreue erhoben. Sie sollen private Reisen auf Kosten der Stadtwerke gemacht haben. Außerdem sind wohl extrem teure VIP-Tickets für Fußballspiele über die Stadtwerke abgerechnet worden.

Ähnliche Themen