Lehrer Klasse Unterricht - pixabay.jpg

Das sind aber deutlich weniger als in der ersten Runde. Da haben sich 28 angehende Lehrer in Gardelegen beworben. In einem Monat entscheidet der Stadtrat, welche Bewerber unterstützt werden. Beim Programm "Gardelehrer" zahlt die Stadt angehenden Lehrern 300 Euro im Monat. Das ist quasi eine Art „Buschzulage“, damit junge Lehrer sich dafür entscheiden, in kleineren Schulen auf dem Land zu unterrichten und nicht in die Großstadt ziehen.

Ähnliche Themen