mbc_teaser_4.jpg
Radio Brocken Sachsen-Anhalt-Reporter Dave Zeller beim MBC-Training

Der Mitteldeutsche Basketball Club bietet ein Probetraining für junge Talente an. Bei einem Try out der Mitteldeutschen Basketball Academy (MBA) in Halle können sich Nachwuchsspieler vorstellen. Die MBA ist im Mai als gemeinsames Projekt des MBC und des Basketball-Verbandes Sachsen-Anhalt gegründet worden, um Nachwuchsleistungssport bei uns im Land stärker zu fördern.

Auf die Nachwuchsspieler könnten dann zukünftig Einsätze in der Jugend Basketball Bundesliga (JBBL) oder der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL) warten.

Das Probetraining

Wann?
Mittwoch, 13. Juni 2018
17:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Wo?
Sporthalle
Robert-Koch-Straße 30
06110 Halle

Aufgerufen sind alle Geburtsjahrgänge von 2000 bis 2004. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Tomas Grepl, der sportlicher Leiter im Nachwuchsleistungsbereich des MBC wird das Training führen. Es wird einen Athletiktest geben. Außerdem wird die Fußarbeit begutachtet. Darüber hinaus steht eine "Eins-gegen-Eins-Situationen" auf dem Plan, bei der genau aiuf die Bewegungen der Teilnehmer geschaut wird.

Wer an dem Probetraining teilnimmt, trifft auch seine möglichen zukünftigen Mannschaftskameraden. Denn die Jungs aus der aktuellen JBBL-Mannschaft (Jungwölfe) und der NBBL-Mannschaft (MBC Junior Sixers) haben zu gleichen Zeit regulären Trainingstag. Vielleicht bleibt auch Zeit für einen Austausch mit den Spielern. Auf jeden Fall Organisator Alexander Rolle vor Ort sein, um Fragen zu beantworten, die über den rein sportlichen Bereich hinaus gehen.

Mehr Infos zum MBC finden Sie hier!

Radio Brocken Sachsen-Anhalt-Reporter Dave Zeller hat auch schon mal geübt

Ähnliche Themen