SWH_19-0310_Sophie-Koelbel_0937_SWH_P.png

Mit vielfältigen Leistungen und Services sind die Stadtwerke das kommunale Versorgungs- und Dienstleistungsunternehmen der Saalestadt Halle und ihrer Region.

Über uns

Vielfalt und Gemeinsamkeit prägen die Stadtwerke Halle. Denn neben der Versorgung der Stadt Halle mit Energie und Wasser, stehen wir für nachhaltige und verlässliche Produkte und Dienstleistungen, die durch ergebnis- und serviceorientierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erbracht werden. Zusätzlich gehören auch öffentlicher Personennahverkehr, Wertstofferfassung, Abfallentsorgung, Straßenreinigung, Winterdienst, Logistik-, Deponie- und Infrastrukturleistungen zu unseren Leistungen. Über unseren Versorgungsauftrag hinaus sind wir außerdem aktiv im Stadtmarketing und Stadtumbau sowie der Betreuung von Projekten, die Halles Profil als Kulturhauptstadt Sachsen-Anhalts schärfen. Denn dass sich Halles Bürger wohlfühlen, liegt uns am Herzen.

Insgesamt sorgen 2.914 Mitarbeitende und Auszubildende für ein angenehmes Leben in der Saalestadt. Somit sind wir nicht nur das größte kommunale Versorgungsunternehmen Sachsen-Anhalts, sondern auch der größte Arbeitgeber Halles. Heute zählen wir zu den stärksten Wirtschaftsunternehmen in Ostdeutschland.

Gründe für eine Ausbildung bei uns gibt es viele!

Die wichtigsten fünf sind diese hier:

1. Karrierechancen

2. Teamarbeit

3. Abwechslungsreiche Arbeitswelt

4. Heimatnähe

5. Gutes Vergütungspaket

Wir suchen

Auszubildende in mehreren Bereichen

Vom Systemgastronomen (m/w/d) über Fachinformatiker (m/w/d) , Industriemechaniker (m/w/d) bis hin zum Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d). In unserem Bewerberportal sind alle Ausbildungsberufe aufgelistet.

Vom 01. September bis 15. November 2019 können sich Jugendliche online für den Ausbildungsbeginn 2020 bei den Stadtwerken bewerben.

Der Bewerbungszeitraum der Stadt geht vom 1. September bis zum 31. Oktober 2019. Ausbildungsbeginn ist dann jeweils im Herbst 2020.

Neugierig? Dann hier bewerben!