Amrei Gericke

Meine erste CD:
"Thriller" von Michael Jackson

Mein größtes Konzerterlebnis:
Herbert Grönemeyer in Leipzig, Mensch-Tour

Wie ich zu Radio Brocken gekommen bin:
Mit nem Praktikum in der Nachrichtenredaktion und nach 3 Jahren ging es dann in die Moderation.

Kurz vor meiner Sendung:
...versuch ich Tapper immer wieder dazu zu bringen, dass er mal Kaffee macht!

Mein peinlichster Moment bei Radio Brocken:
Kann noch kommen (hoffentlich nicht)!

Dafür würde ich mein letztes Hemd geben:
Für meine beiden Mädels und meinen Mann.

Hund oder Katze:
Beides hab ich schon mal gehabt, aber wenn, dann würde ich mich noch mal für einen Hund entscheiden.

Fußball oder Handball?
Hä? Nee, Tanzen!

Mein Lieblingswitz:
Als Kind konnte ich mir immer Witze merken, jetzt leeeiiiider nicht mehr.

1+1=:
ergibt immer ein Paar Schuhe und davon kann ich nicht genug bekommen!

Surft am liebsten auf:
zalando.de ;-)

Meine Lieblings-App:
Radio Brocken-App

Meine Jugendsünde:
Ganz ehrlich: ich war ein braves Mädchen!

Mein schönster Platz in Sachsen-Anhalt:
Picknick in den Seebener Bergen mit Blick auf die Pferdekoppeln. Herrlich...

Mein Lieblingsgrund für Sachsen-Anhalt:
Ich liebe Hallorenkugeln aus Halle!!! Und Sachsen-Anhalt als Film-Kulisse! Es ist einfach toll, dass unser Land international auf den großen Leinwänden zu sehen ist!

Das ist mein persönlicher Kulthit:
Es gibt viele, viele Kulthits, die ich klasse finde, aber bei Queen "Another one bites the dust" hält mich nix mehr! Der ist einfach wunderbar zum Abtanzen!

Mein peinlichster/sympathischster Studiogast:
Einen peinlichen hatte ich Gott sei Dank noch nicht, sehr beeindruckend aber war der Graf von Unheilig!

Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette.