Auf diesen Smartphones wird WhatsApp 2017 abgestellt

Der Messenger WhatsApp wird im kommenden Jahr auf einigen älteren Smartphones nicht mehr funktionieren! Das heißt, bestimmte Versionen von Betriebssystemen werden nicht mehr unterstützt.


Folgende Smartphones sind betroffen:

  • iPhone 3GS/iOS 6
  • Android 2.1 ("Eclair") und Android 2.2 ("Froyo")
  • Windows Phone 7

Ursprünglich sollte der Support auch für BlackBerry OS und BlackBerry 10, Nokia S40, Nokia Symbian S60 zum neuen Jahr eingestellt werden. Dieser wird jetzt aber bis zum 30. Juni 2017 verlängert.
 
 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Vorsicht: Falsche Gutscheine auf WhatsApp in Umlauf

Hier steht ein ALT Text!

Mit einem angeblichen Ikea-Gutschein versuchen Sie aktuell Betrüger in eine Spam-Falle zu locken.

WhatsApp-Neuheiten 2016

Hier steht ein ALT Text!

Android-Nutzer dürfen sich über 150 neue Emojis bei WhatsApp freuen! Aber damit nicht genug. Laut Insidern dürfen sich alle WhatsApp-Nutzer - ob iOS oder Android - dieses Jahr über einige weitere spannende Neuerungen freuen.

Können Ihre Kinder Sie für Facebook-Fotos verklagen?

Hier steht ein ALT Text!

Experten sagen voraus: Eltern müssen in den nächsten Jahren mit rechtlichen Konsequenzen seitens ihrer eigenen Kinder rechnen!

Kettenbrief: Schüler per WhatsApp mit Mord bedroht

Hier steht ein ALT Text!
Das sollten Sie tun, wenn Ihr Kind diese Nachricht erhält!