Montag, 11. Januar 2016

Frauen offenbar von Flüchtlingen in Bernburg und Leipzig belästigt

Flüchtlinge sollen Frauen auch in unserer Region sexuell belästigt haben. Wie jetzt bekannt wurde, ist in Bernburg an der Ameosklinik offenbar schon vor Silvester eine Mitarbeiterin von zwei Asylbewerbern massiv bedrängt worden. In Leipzig soll eine 31-Jährige vorgestern vor einer Männergruppe umzingelt und begrapscht worden sein. Bundesinnenminister Thomas de Maziere verneint im Zweiten, dass solche Straftaten verschwiegen werden sollen. Die Fakten müssen auf den Tisch, so de Maziere. Auch bei anderen Straftaten wird die Herkunft der mutmaßlichen Täter genannt.

Weitere Top-Themen aus Sachsen-Anhalt

Freitag, 22. Juli 2016
Für die 500 Mitarbeiter des Backwaren-Herstellers Fricopan aus Klötze in der Altmark gibt es einen Sozialplan. mehr...
Freitag, 22. Juli 2016
Der Brandanschlag auf die geplante Asylunterkunft in Tröglitz wird nicht aufgeklärt. mehr...
Freitag, 22. Juli 2016
Das kleine Elefantenmädchen im Zoo Halle hat endlich seinen Namen! mehr...