Sachsen-Anhalt-Hit: Petersberg

09. März 2014

 

Pa, Pa, Pa, Petersberg, Pa, Pa, Petersberg

Wir haben es hier mit der höchsten Erhebung des gesamten Saalekreises zu tun. Mit 250 Metern Höhe ragt der Petersberg, bei uns im Flachland, deutlich heraus. Die St. Petrus Kirche, die auf dem Gipfel des Berges steht, gab ihm diesen - gut zu singenden - Namen. Auch das Kloster Petersberg oder der Bismarckturm befinden sich in dem erlebnisreichem Naturgebiet. Bei wärmeren Temperaturen lockt die Sommerodelbahn zahlreiche Gäste an.