Sachsen-Anhalt-Hit: Dessau-Roßlau

24. Februar 2014

 

Die Bauhausstadt, in der die Moderne Tradition hat

So heißt es im Leitbild der schönen Stadt an der Mulde in Anhalt. Circa 77.000 Menschen leben im 800 Jahre alten Dessau, das 2007 mit Roßlau fusionierte. Eine Augenweide sind die vielen Sehenswürdgikeiten wie das Anhaltinische Theater  oder das prunkvolle Dessauer Rathaus.

Bauhaus

Vor allem ist die kreisfreie Stadt durch das Bauhaus bekannt, welches in der Geschichte von Kultur, Architektur, Design und Kunst des 20. Jahrhunderts eine besondere Rolle einnimmt. Als Hochschule für Gestaltung revolutionierte das Bauhaus weltweit das künstlerische und architektonische Denken und Arbeiten und legte einen entscheidenden Grundstein für die Moderne, welcher noch heute in Dessau zu besichtigen ist.