Die Gute Nachricht: Ehemaliges Fricopangelände in Klötze ist verkauft

Die Radio Brocken Sachsen-Anhalt Reporter

Es gibt viel Schönes aus unserem Land zu berichten. Deshalb tragen wir ab sofort gute Nachrichten aus Sachsen-Anhalt für Sie zusammen.

 

Mittwoch, 04.01.2017

Ehemaliges Fricopangelände in Klötze ist verkauft

Ein halbes Jahr nach dem Ende der Tiefkühlbäckerei Fricopan in Klötze geht es dort weiter. Die Firma Paradiesfrucht hat das Gelände gekauft. In den Lagerhallen will das Unternehmen künftig sein gefriergetrocknetes Obst und Gemüse einlagern. Außerdem wird Paradiesfrucht noch in diesem Frühjahr eine neue Produktionslinie eröffnen, dafür 40 neue Mitarbeiter einstellen, darunter auch ehemalige Mitarbeiter von Fricopan. Der Hersteller von Tiefkühlbackwaren hatte im August sein Werk geschlossen.


 


 

 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Die Gute Nachricht: Stammzellenspender für Berufsschullehrerin gefunden

Hier steht ein ALT Text!

Für die an Leukämie erkrankte Dessauer Berufsschullehrerin Kristin Erfurt gibt es Hoffnung.

Die Gute Nachricht: Feuerwehrleute in Sachsen-Anhalt dürfen länger bei der Wehr bleiben

Hier steht ein ALT Text!

Der jahrelange Wunsch tausender Feuerwehrleute bei uns in Sachsen-Anhalt geht in Erfüllung!

Die Gute Nachricht: Die gute Form im Handwerk - Handwerker gestalten

Hier steht ein ALT Text!

Martha Zitzow ist die beste Nachwuchshandwerkerin - hier in Sachsen-Anhalt und auch bundesweit.

Die Gute Nachricht: 42 neue Linden für Alt-Haldensleben

Hier steht ein ALT Text!

Der Lindenplatz in Alt-Haldensleben macht seinem Namen wieder alle Ehre. Viele alte Bäume waren krank, wurden gefällt - jetzt gibt es neue. Im Zuge der Umbauarbeiten wurden 42 neue Linden gepflanzt.