Zwei Einbrecher aus dem Saalekreis sitzen in U-Haft. Die beiden 19 und 21 Jahre alten Rumänen waren am Samstagnachmittag in ein Einfamilienhaus eingedrungen, hatten Schmuck und Bargeld geklaut. Dabei wurden sie von den Hausbesitzern im Wohnzimmer überrascht. Durch die gute Personenbeschreibung wurden sie noch in der Nähe gefasst. Ein Richter hat Haftbefehl erlassen.