MDCC Arena Magdeburg fcm.JPG

Gespielt werden soll am 25. Mai, nur einen Tag vor dem ersten Relegationsspiel zwischen der 2. und 3. Fußballliga. Der FCM könnte dem Fußball-Landesverband einen Strich durch die Rechnung machen, wenn Magdeburg am Ende der Saison auf Platz 3 landet, sich für die Relegation qualifiziert. Dann müsste das Landespokalfinale verschoben werden. Der Fußball-Landesverband beobachtet in den nächsten Wochen, wie Magdeburg in der Tabelle steht, um dann so schnell wie möglich reagieren zu können.

Ähnliche Themen